Einkaufs-Kompass Newsletter 01/2017

Gut gerüstet für Chinesische Gäste?

Mit rund 280.000 Nächtigungen im Jahr 2015 sind die Chinesen in die Top-Ten der Wiener Nächtigungsstatistik eingestiegen. Damit belegt China mittlerweile Platz zwei bei Touristen, die aus Ländern außerhalb Europas anreisen. Und dieser Trend hält weiterhin an.

Inzwischen sind Chinesen ein wichtiger Faktor für die Wiener Tourismusbranche, denn sie kommen nicht nur zahlreich, sondern sie sind darüber hinaus ebenso zahlungskräftig wie zahlungsfreudig!

Für die bestmögliche Vorbereitung auf den boomenden Chinesischen TourismusmarktChina ist aktuell der größte Wachstumsmarkt im weltweiten Tourismus – gilt es, sich mit den Eigenheiten, Vorlieben und Bedürfnissen der Chinesischen Touristen auseinanderzusetzen.

Zu diesem Zweck lud der WienTourismus am 24.11.2016 zu der Veranstaltung "Marktkompetenz China: Marketing-Training-Austausch".

Was erwarten Chinesische Touristen?

Ein wesentliches Thema dabei war die Frage, was Hotels in Hinblick auf Chinesische Gäste beachten sollten. Was erwarten sich Chinesische Touristen am meisten von einem Hotel, das sie dann gern im Bekanntenkreis weiterempfehlen?

most required

Abb. gezeigt bei der Veranstaltung "Marktkompetenz China: Marketing-Training-Austausch" am 24.11.2016.

Unterlagen auf Chinesisch - zweifellos das Gebot der Stunde

Neben dem Wunsch nach kostenlosem WLAN und einem Teekessel steht ein Reiseführer in ihrer Landessprache ganz oben auf der Liste. Während die ersten beiden Anforderungen von vielen Hotels bereits abgedeckt werden, mangelt es oftmals noch an Unterlagen auf Chinesisch. Doch nur wenige Hotels planen entsprechende Unterlagen.

Der Einkaufs-Kompass weist den Weg

Mit dem Einkaufs-Kompass von BRENTANO können Sie – wenn Sie (noch) nicht zu jenen Beherbergern zählen, die eigene Drucksorten produzieren wollen – diesem dringenden Wunsch der chinesischen Touristen entgegen kommen und die Bedarfslücke schnell und einfach schließen!

Chinesen in Wien



Der Tourismus-Guide und Einkaufshelfer führt Touristen in ihrer Landessprache durch Wien! Optisch hochwertig, übersichtlich gestaltet dank Symbol-Register unterschiedlicher Kategorien und in handlichem Format (21 x 10 cm) bietet er einen Überblick über attraktive Einkaufsmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten u.v.m.

Chinesischer Einkaufs-Kompass

Jede Ausgabe ist in Inhalt und Gestaltung an die Zielgruppe angepasst. Für Chinesische Gäste besonders relevant sind etwa die enthaltenen Kartenausschnitte und Wegbeschreibungen, Wörterbuchseiten oder Gutschein-Coupons.

Gerne stellen wir Ihnen den Einkaufs-Kompass kostenlos zur Gratisverteilung an Ihre Gäste zur Verfügung, zur Auflage an der Rezeption oder idealerweise in den Zimmern, wenn Sie Chinesische Gäste erwarten!

Der Einkaufs-Kompass ist übrigens auch in Englisch und Arabisch erhältlich – natürlich ebenfalls angepasst an die Touristen aus diesen Sprachbereichen.

Veranstaltung des WienTourismus am 24.11.2016


PS:
Der Einkaufs-Kompass von BRENTANO war übrigens das einzige Produkt eines Verlages,
das – nach Prüfung durch die Zuständigen bei Wien-Tourismus – im Rahmen der Veranstaltung "Marktkompetenz China: Marketing-Training-Austausch" aufgelegen ist.

PPS:
Die BRENTANO – Handels- und Werbe GmbH. ist ein kleiner Verlag im Niederösterreichischen Weinviertel (Auersthal), der primär regionale Medien publiziert.
Seit 2014 wird hier auch der Chinesische Einkaufs-Kompass herausgegeben.
Seit 2015 gibt es das Produkt auch für Arabische Gäste und seit 2016 auch für Touristen aus englischsprachen Ländern.

Kontakt:

Redaktion/Koordination:
Mag. Verena Steinzer, Mobil: 0664/889 29 905, steinzer@brentano.co.at

Projektleitung:
Willi Weiser, 0664/333 90 43, w.weiser@brentano.co.at

Herausgeber:
BRENTANO Handels- und Werbe GmbH.
Bockfließer Str. 60-62
2214 Auersthal

 

Weitere Infos unter www.einkaufskompass.at